Gazmend Freitag und die Erotik

Gazmend Freitag "Erwartung", 2013, Öl auf Leinwand, 100 x 80 cm


Üppige Sinnlichkeit, lebendige Farben und ein alles versprechendes Weiß dominieren dieses Gemälde des albanischen Künstlers Gazmend Freitag, der unter anderem für seine erotischen Akte und Portraits bekannt ist. In der Tradition der europäischen Impressionisten angefertigt, zeigt es die für den Maler typische Liebe zu Detail, starken Farben und der Erotik des weiblichen Körpers. 

Sitzungen für Auftragswerke wie dieses finden im lichtdurchfluteten Atelier des Künstlers in Linz statt. Auftraggeber und Modelle schätzen die ruhige und professionelle Arbeitsweise des gebürtigen Albaners, der seine Leidenschaft für das Schöne in alle seine Werke einfließen lässt. (MG)

Kommentare